Beet- & Balkonpflanzen Sortimentssichtung der deutschen Versuchsanstalten Gartenbau
Terminhinweis: Gemüsebau-Feldtag der Landwirtschaftskammer NRW am 27. August 2014 in Köln Auweiler
Testen Sie die mobile Version von hortigate - klicken Sie einfach rechts auf das Smartphone . . .
Die Versuchsberichtebände 2013 - jetzt als ePaper abrufbar in der Versuchsberichte-Datenbank von hortigate . . .
Schloss Nordkirchen mit seinem Barockgarten
Termine
06.08.2014, Griesheim
Feldtag "Effiziente Bewässerung"
15.08.2014, Rheinbach
Apfeltag 2014
20.08.2014, Gülzow-Prüzen
Feldtag Freilandgemüsebau in Gülzow
Infos aus der Wirtschaft
Aktueller Pflanzenschutz in Poinsettien
25.07.2014
Aktuelle Pflanzenschutzprobleme in Poinsettien werden dargestellt und integrierte Lösungen aufgezeigt

weiter lesen ...
Pflanzenschutz in Cyclamen
27.06.2014
aktuelle Pflanzenschutzmaßnahmen in Cyclamen gegen Thripse, Weichhautmilben, Blattläuse und Wurzelkrankheiten

weiter lesen ...
ENZA SPOTLIGHT - Lollo bionda und Eichblatt rot mit vollständiger Resistenz für den Herbstanbau von Enza Zaden
06.06.2014
Lollo bionda und Eichblatt rot von Enza Zaden für einen sicheren Anbau im Herbst mit vollständiger Resistenz Bl: HR: 1-31 +NR:0

weiter lesen ...
Zuchini für den Herbstanbau von Enza Zaden
30.04.2014
Enza Zaden Deutschland stellt Ihre bewährte Zuchini Sorte Dunja und die neue Sorte Zelia für den Herbstanbau vor

weiter lesen ...
Suchen in hortigate  
Neue Beiträge in hortigate
Pflanzenschutz- und Anbauservice (PAS) Rheinland-Pfalz, Gemüsebau 28/2014
31.07.2014
Mittelmischungen, Erbsen, Nährstoffauswaschung, Porree, Spargel, Wirsing, Neue Zulassungserweiterungen für Previcur Energy. 4 Seiten, 6 Bilder

weiter lesen ...
PSO-Fax 42-14
31.07.2014
Wetterprognose
Hohe Luftfeuchtigkeit fördert Pilzkrankheiten!
Schorf
Berichtigung der Calcium-Blattdünger-Empfehlung im PAS 07/2014
Apfel und Pflaumenwickler
Fruchtfäulen - Pflaumen/Zwetschen/Aprikosen
Drosophila suzukii Befall nimmt zu - auch Zwetschen und Holunder sind inzwischen befallen!
Rostmilben an Baumkulturen


weiter lesen ...
Obstbau-Faxservice Nr. 62/2014 vom 31.07.2014
31.07.2014
Wetter, Pflanzenschutz

weiter lesen ...
AMI Marktkommentar Pilze 31. Woche 2014
31.07.2014
Aktuelle Lage bei Pilzen

weiter lesen ...
AMI Marktkommentar Hülsenfrüchte 31. Woche 2014
31.07.2014
Aktuelle Lage bei Hülsenfrüchten

weiter lesen ...
AMI Marktkommentar Zwiebelgemüse 31. Woche 2014
31.07.2014
Aktuelle Lage bei Zwiebelgemüse

weiter lesen ...
AMI Marktkommentar Wurzelgemüse 31. Woche 2014
31.07.2014
Aktuelle Lage bei Wurzelgemüse

weiter lesen ...
AMI Marktkommentar Kohlgemüse 31. Woche 2014
31.07.2014
Aktuelle Lage bei Kohlgemüse

weiter lesen ...
GABOT News
Eurobarometer: Bürger beurteilen Zukunft der EU positiver
31.07.2014
Die erste EU-weite Meinungsumfrage seit den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai zeigt positive Entwicklungen: Laut dem am Freitag veröffentlichten Standard-Eurobarometer sehen die Bürgerinnen und Bürger die Zukunft der EU wieder optimistischer.


weiter lesen ...
Neonicotinoide: Offenbar doch mehr negative Auswirkungen als vermutet
31.07.2014
Forscher stellen in den Niederlanden einen indirekten Effekt zwischen der Pestizid-Konzentration in der Umwelt und abnehmenden Vogelzahlen fest.

weiter lesen ...
Bildungsstätte Gartenbau: Chancen zur Weiterbildung nutzen
31.07.2014
Wissen und Erfahrung sind wichtige Garanten für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Die Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg informiert hier über das facettenreiche Seminarangebot im September.

weiter lesen ...
Zülpich 2014: Preisträger für Verschönerungsprojekte stehen fest
31.07.2014
Zum ersten Mal in der Geschichte der Landesgartenschauen in Nordrhein-Westfalen erhielten die zugehörigen Ortschaften der Gastgeberstadt Zülpich finanzielle Unterstützung für Aufwertungsmaßnahmen und Verschönerungen.

weiter lesen ...
Zentralverband Gartenbau: Gibt Projekt Entente Florale auf
31.07.2014
Das Präsidium des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) hat am 16. Juli 2014 einstimmig beschlossen, den bundesweiten Städtewettbewerb Entente Florale "Gemeinsam aufblühen" in seiner jetzigen Form und Struktur nach Abschluss des Wettbewerbs 2014 nicht weiter als Träger zu unterstützen.

weiter lesen ...