Testen Sie die mobile Version von hortigate für Ihr tablet und smartphone - klicken Sie einfach rechts auf das Smartphone . . .
Schloss Nordkirchen mit seinem Barockgarten
Termine
21.09.2017, Düsseldorf
Deutsche Obst & Gemüse Kongress 2017
Infos aus der Wirtschaft
Pflanzenschutz in Stauden
22.08.2017
In vielen Freilandstauden muss, je nach Witterungsbedingungen, mit Zunahme von Blattfleckenpilzen, Falschem oder Echtem Mehltau gerechnet werden. Darüber hinaus sind Weichhautmilben in allen Kulturen ein Problem.
weiter lesen ...
Hemmen von Poinsettien mit Bonzi
03.07.2017
Bonzi ist ein Wachstumsregulator mit rascher und nachhaltiger Wirkung, der in Poinsettien über den gesamten Zeitraum der Kultur einsetzbar ist und eine gute Blattgarnierung im unteren Pflanzenbereich und eine strahlende Brakteenfarbe ohne Spritzflecken erzielt. Bis zu 10 Spritzapplikationen pro Jahr mit bis zu 2,5 l/ha Bonzi sind in Poinsettien zugelassen. In der Regel reichen aber wesentlich geringere Aufwandmengen aus. Diese hohe Einsatzhäufigkeit ist mit keinem anderen Hemmstoff möglich. Die Rückstandsbilanz von Bonzi in den Pflanzen fällt auch bei häufigen Anwendungen positiv aus. Rückstandsanalysen von mit Bonzi produzierten verkaufsfertigen Poinsettien ergaben nur sehr geringe bis kaum nachweisbare Rückstände des Wirkstoffes Paclobutrazol. Empfehlungen zum Einsatz von Bonzi in Poinsettien werden erteilt.


weiter lesen ...
Pflanzenschutz in Cylamen
25.06.2017
Cyclamen sind hitzeempfindlich und bei den derzeitigen Temperaturen ist die Kultur sehr gestresst. Gestresste Pflanzen sind anfällig für die verschiedensten Krankheiten und Befall durch Schädlinge.

Pythium vorbeugen
Höhere Temperaturen und häufiges Wässern fördern die Infektion von Pythium und Phytophthora. Vorbeugend können Jungpflanzen mit Fonganil® Gold * 0,013% gegen Pythium und Phytophtora kurz nach dem Eintopfen angegossen werden.
(* Aufbrauchfrist endet am 30.06.2017).

Pflanzen mit Hicure® vitalisieren
Nach Gießapplikation von Hicure reagieren Cyclamen mit stärkerem Wurzelwachstum, die Voraussetzung für vitale und abwehrstabile Pflanze. Spätere Spritzapplikationen mit Hicure im dichter werdenden Bestand festigen das Blattgewebe und macht es weniger anfällig gegen Pilzinfektionen wie Botrytis.

Vorsicht vor Blattläusen
Die feuchtwarme Witterung im Juni fördert die rasante Entwicklung von Blattlauspopulationen. Durch Saugtätigkeit entstehen starke Verkrüpplungen und Deformationen an den Blättern.Bei Befall können Pirimor®Granulat oder Plenum® 50 WG mit jeweils 250 g/ha eingesetzt werden. Pirimor Granulat erfasst durch die Dampfphase auch versteckt sitzende Läuse sehr gut und Plenum WG hat selbst bei hohen Temperaturen eine lange Wirkungsdauer. Beide Mittel sind nützlingsschonend und können in eine Nützlingsstrategie eingebunden werden.

Weichhautmilben schwer zu erkennen
Eingerollte und stark gestauchte junge Blätter können die Folge eines Weichhautmilben-Befalls sein. Sie entwickeln sich sehr gut bei Wärme in den Pflanzenherzen. Befallenen Pflanzen sind oft vereinzelt oder nesterweise im Bestand verteilt. Die Milben selbst sind gar nicht oder nur sehr schwer mit der Lupe zu erkennen. (Laboruntersuchung). Oft werden schon junge Pflanzen befallen, der Schaden aber erst Wochen später erkannt. Bei ersten Befallssymptomen sofort Vertimec® Pro 0,6 l/ha einsetzen.

weiter lesen ...
BONZI® Sicherheit für Folgekulturen
11.04.2017
Anhand eines Versuches beim DLR Rheinpfalz zum Einsatz von Bonzi auf Stellflächen konnte folgende Ergebnisse erzielt werden: Bei sachgerechter Anwendung von Bonzi im Rahmen der Zulassung und unter Beachtung der empfohlenen Wasser- und Mittelmengen ist eine mögliche Auswirkung auf empfindliche Folgekulturen durch kontaminierte Stellflächen sehr gering.
weiter lesen ...
Suchen in hortigate  
Neue Beiträge in hortigate
Obstfax Rheinland-Pfalz Nord 55-17
18.09.2017
- Apfelwickler und Kleiner Fruchtwickler
- Obstbaumkrebs beim Apfel nach der Ernte
- Erdbeeren: Unkraut und Rankenbekämpfung mit Quickdown - Wirkungsweise

weiter lesen ...
Obstfax Nr.: 74 vom 18.09.2017
18.09.2017
Wetter, Birnenknospenstecher, Pflaumenlaus, Apfelwickler Umfrage
weiter lesen ...
Obstfax Nr. 64-2017
18.09.2017
Akutelle Informationen zum Pflanzenschutz in Rheinhessen
weiter lesen ...
Landwirts. Rentenbank: Konditionensenkung per 13.09.2017 um nominal bis zu 0,10 %
18.09.2017
Konditionensenkung per 13.09.2017 um nominal bis zu 0,10 %

Bitte weiter lesen im PDF-Dokument . . .
weiter lesen ...
Pflanzenschutz - Spezial - Gemüsebau - Nr. 22 vom 18.09.2017 Woche 38
18.09.2017
Dritte Generation der Kohlfliege noch aktiv > diverse Kohlkulturen sind weiterhin gefährdet
Änderungen von Rückstandshöchstgehalten bei Thiamethoxam und Clothianidin
weiter lesen ...
Top-10 Artikel Veiling Rhein-Maas KW 37/2017
18.09.2017
Top-10 Artikel der Veiling Rhein-Maas KW
weiter lesen ...
Niederlande: Markt für orientalische Schnitt-Lilien im Ungleichgewicht
15.09.2017
Trotz eines schrumpfenden Angebots an Orientalischen und OT-Lilien, ist die Preisbildung zuletzt unter Druck geraten, was auf ein Ungleichgewicht hinweist. Der Absatzrückgang auf dem englischen Markt sowie ein Überschuss an Blumenzwiebeln drücken die Rendite.
weiter lesen ...
Niederländische Obst- und Gemüseexporte bislang auf Vorjahreshöhe
15.09.2017
Zwischen Januar und Juli haben die niederländischen Obst- und Gemüseexporte soweit an das Vorjahresniveau anknüpfen können.
weiter lesen ...
GABOT News
Deutschlandwetter: Längere freundliche Phasen
20.09.2017
In den kommenden Tagen kommt der Altweibersommer allmählich in Fahrt. Verbreitet gibt es längere freundliche Abschnitte, letzte Schauer gibt es nur noch im Osten.
weiter lesen ...
Konsumbarometer: Verbraucherstimmung trübt sich ein
20.09.2017
Das HDE-Konsumbarometer zeigt, dass sich die gute Verbraucherstimmung in den kommenden drei Monaten eintrüben könnte.
weiter lesen ...
Synlog: Entscheidet sich für Dachser
20.09.2017
SynLOG, die gemeinsame Logistikinitiative des Herstellerverbands Haus & Garten und des Industrieverbands Garten, hat seine Dienstleistungspartnerschaft mit DACHSER um weitere zwei Jahre verlängert.
weiter lesen ...
Matschie: "Urbanes Grün ist essentiell"
20.09.2017
Um die positiven Effekte urbanen Grüns ging es beim Besuch des SPD-Bundestagskandidaten Christoph Matschie im Thüringer GaLaBau-Betrieb Fichter in Magdala.
weiter lesen ...
BLOOMY DAYS: Fleurop neuer Partner
20.09.2017
Die insolvente Bloomy Days GmbH hat mit der Fleurop AG einen neuen Partner gefunden.
weiter lesen ...