• hortigate
  • Gastzugänge
  • Versuchberichte
  • Ansprechpartner Fachredaktionen
  • Energieportal
  • Bewässerungsportal
  • Torfersatzstoffe
  • MeinBetrieb
  • Login
  • Probeabo
  • Videos
  • Netzwerk Gartenbau
  • PS Info
  • Arbofux
  • Hortipendium
  • ZINEG
  • Podcast - Pflanzenschutz
  • Links
  •  
Termine
28.01.2021, online-Veranstaltung
Rheinischer Gemüsebautag 2021
29.01.2021, Neustadt/Wstr.
Pfälzer Spargeltag 2021
29.01.2021, Grünberg
Blumenwiesen aus regionalem Saatgut
Infos aus der Wirtschaft
Eissalat Sortenempfehlung für den biologischen Anbau von Vitalis - Enza Zaden Deutschland
26.01.2021
Enza Zaden Deutschland stellt Ihnen hiermit 2 Eissalatsorten aus biologischer Saatgutherkunft der Firma Vitalis biologische Zaden für Ihren Anbau vor
weiter lesen ...
Eichblattsalat Sortenempfehlung 2021 Enza Zaden Deutschland
26.01.2021
Enza Zaden Deutschland stellt ihnen hiermit Ihre aktuellen Eichblattsorten für einen erfolgreichen Anbau Saison 2021 vor
weiter lesen ...
Salatempfehlung Sorten 2021 Enza Zaden Deutschland GmbH & CO KG
10.11.2020
Enza Zaden Deutschland Salat Brochüre, Sorten und Anbauempfehlung Saison 2021
weiter lesen ...
Notzulassung Fonganil Gold Herbst/Winter 2020/2021
29.09.2020
Für Fonganil®Gold wurde eine weitere Genehmigung nach Artikel 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 in Verbindung mit § 29 PflSchG erteilt - ausschließlich für das Inverkehrbringen und die Anwendung gegen Pythium sp. an Zierpflanzen im Gewächshaus. Diese Genehmigung ist nun gültig für 120 Tage - vom 29.September 2020 bis 26.Januar 2021. Details dazu im Beitrag.


weiter lesen ...
Suchen in hortigate  
Neue Beiträge in hortigate
Wirksamkeit von Herbiziden gegen Sauerklee
26.01.2021
Die Wirksamkeit verschiedener Herbizide gegen Sauerklee wurde geprüft.
weiter lesen ...
Maßnahmen gegen Lebermoos in Containerkulturen
26.01.2021
Maßnahmen gegen Lebermoos in Containerkulturen wurden geprüft.
weiter lesen ...
Organische Düngung von Containerpflanzen
26.01.2021
Organische Dünger zur Vollbevorratung von Substraten für Containerpflnzen wurdne geprüft.
weiter lesen ...
Abstreuen mit Mulchmaterialien bei Calluna vulgaris
26.01.2021
Im Versuch zum Einsatz von Mulchmaterialien gegen Unkrautbewuchs in getopften Callunen hat sich 2020 im Versuchszentrum ergeben, dass die unkrautunterdrückende Wirkung in der Mehrzahl der Varianten besser war als in der Vergleichsvariante mit Herbizideinsatz. Der von Azercaberatung und Versuchswesen gemeinsam durchgeführte Versuch zeigte zudem, dass der Einfluss der Materialien auf das Wachstum der Pflanzen nicht signifikant ist. Zudem wird durch die Verwendung von Mulchmaterialien ca. 15-20 % Torf eingespart. Voraussetzung ist die entsprechende technische Ausstattung des Betriebs beim Topfen.
weiter lesen ...
Rote Bete Sorten Subeto, Monty und Pablo erzielten hohe marktfähige Erträge und gleichmäßige Sortierung für die Verarbeitung.
26.01.2021
Am Versuchsbetrieb Queckbrunnerhof des DLR Rheinpfalz wurde 2020 ein Sortiment Rote Bete für die Verarbeitung geprüft. Die Sorten Subeto, Monty und Pablo erzielten hohe marktfähige Erträge und eine gleichmäßige Sortierung.
weiter lesen ...
Alle Schwarzwurzelsorten für den ökologischen Anbau geeignet. Duplex erreicht in beiden Jahren die höchsten Erträge.
26.01.2021
Am Versuchsbetrieb Queckbrunnerhof des DLR Rheinpfalz wurden 2018 und 2019 die verfügbaren Schwarzwurzelsorten unter ökologischen Anbaubedingungen geprüft. Alle Sorten und Herkünfte waren für den Anbau geeignet. Die marktfähigen Erträge zeigten deutliche Unterschiede, in beiden Versuchsjahren erzielte Duplex die höchsten Erträge.
weiter lesen ...
Reduzierte Aufwandmengen und wöchentliche Spritzungen von Cuprozin und Kumar am effektivsten gegen Falschen Mehltau an Säzwiebeln.
26.01.2021
In einem Pflanzenschutzversuch zum Einsatz von Cuprozin progress gegen falschen Mehltau an Säzwiebeln am DLR Rheinpfalz wurden wöchentliche Spritzungen mit halber Aufwandmenge (1,0 l/ha) mit 14-tägigen Spritzungen mit 2,0 l/ha Cuprozin verglichen. eine Kombination von Cuprozin mit Kumar in unterschiedlichen Aufwandmengen wurde zusätzlich geprüft. Bei insgesamt geringem Befallsrisiko erzielten wöchentliche Behandlungen mit der halben Kupferaufwandmenge in Kombination mit Kumar die geringste Befallsstärke.
weiter lesen ...
Geringere Aufwandmenge und wöchentliche Anwendungen von Cuprozin am effektivsten gegen Falschen Mehltau an Säzwiebeln
26.01.2021
In einem Pflanzenschutzversuch zum Einsatz von Cuprozin gegen falschen Mehltau an Säzwiebeln am DLR Rheinpfalz wurden wöchentliche Spritzungen mit halber Aufwandmenge (1,0 l/ha) mit 14-tägigen Spritzungen mit 2,0 l/ha Cuprozin verglichen. Zum Einsatz kamen auch Droplegs und verschiedene Düsen. Bei insgesamt geringem Befallsrisiko reduzierten die wöchentlichen Behandlungen mit der halben Aufwandmenge und der Einsatz von Droplegs die Befalssstärke am effektisvten. Die Bestandesdichte hatte bedingt durch die späte Befallsentwicklung nach Bestandsschluss keinen Einfluss.
weiter lesen ...
GABOT News
Deutschlandwetter: Neue Schneefälle im Westen
26.01.2021
Die nächsten Tage bringen dem Süden und der Mitte mit Wind und Regen sehr ungemütliches Wetter. Durch starkes Tauwetter droht Hochwasser. An der Grenze zu kalter Luft im Norden kann es kräftig bis ins Flachland schneien. Nur der Mittwoch bringt regional noch Lichtblicke.
weiter lesen ...
Chrysal: Klimaatneutraal in 2030
26.01.2021
Nachhaltigkeit war für Chrysal schon immer sehr wichtig. Mit dem erneuerten Chrysal Cares Programm setzen sie den Standard für Nachhaltigkeit in der Branche.
weiter lesen ...
Koppert Cress: Verkauft Standort in Maasdijk
26.01.2021
Koppert Cress und Frestia geben den vereinbarten Verkauf des Produktionsstandortes in Maasdijk bekannt.
weiter lesen ...
Euroveiling: Gutes operatives Ergebnis
26.01.2021
Die Brüsseler Euroveiling, bei der Blumen und Pflanzen für den belgischen Markt versteigert werden, schließt 2020 mit einem leichten Umsatzrückgang ab.
weiter lesen ...
Insolvenzantragspflicht: Experten für weitere Aussetzung
26.01.2021
Die Verlängerung der Steuererklärungsfrist in beratenen Fällen und der zinsfreien Karenzzeit für den Veranlagungszeitraum 2019 (19/25795) sind das vordergründige Thema einer öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses des Bundestages unter Leitung von Katja Hessel (FDP) am Montag gewesen.
weiter lesen ...