Testen Sie die mobile Version von hortigate für Ihr tablet und smartphone - klicken Sie einfach rechts auf das Smartphone . . .
Jetzt auch aktuelle hortigate Fachinformationen und Branchentermine über Facebook . . .
Schloss Nordkirchen mit seinem Barockgarten
Termine
06.10.2020, Veitshöchheim
49. GKL-Jahrestagung
Infos aus der Wirtschaft
Pflanzenschutz in Schnittrosen
06.05.2020
Bekämpfungsmaßnahmen gegen den Echten Mehltau und Thripse in Schnittrosen unter Glas
weiter lesen ...
Spinatsorten 2020 Enza Zaden Deutschland
06.04.2020
Bewährte und Neue Spinatsorten inkl. Res. Pfs 1-17 von Enza Zaden für den Anbau Frischmarkt, Babyleaf und Teenspinat
weiter lesen ...
Neue Endivien Sorte für den Sommer und Herbstanbau von Enza Zaden Deutschland
06.04.2020
Aperance, eine neue aufrecht wachsende und zuverlässige Endiviensorte für den Sommer und Herbstanbau im Freiland
weiter lesen ...
Bonzi in Beet- und Balkonpflanzen
30.03.2020
Die Beet- und Balkonpflanzensaison 2020 steht vor der Tür und viele Betriebe stehen nun vor der Herausforderung, dass sie ihre Pflanzen aufgrund der restriktiven Abverkaufsbedingungen durch das Corona-Virus in der Entwicklung verzögern müssen. Mit angepasster Temperaturführung, Bewässerung, Düngung und eventuell nochmaligem Stutzen ist ein verlangsamter Kulturverlauf steuerbar. Auch der Einsatz von Wachstumsregulatoren kann dazu beitragen.
Der Wachstumsregulator Bonzi® ist ausschließlich für den Zierpflanzenbau unter Glas entwickelt und zugelassen worden und kann dort aufgrund der Flexibilität der Aufwandmenge und der Anzahl der Applikationen viele Anwendungen von dem Produkt Tilt® ersetzen, das seit dem 19.3.2020 nicht mehr angewendet werden darf.
Maximal 10 Applikationen pro Kultur und Jahr dürfen mit Bonzi durchgeführt werden, die optimale Aufwandmenge variiert sehr und ist abhängig von der jeweiligen Kultur, der gewünschten Größe der Pflanzen und den spezifischen Kulturbedingungen.
Einen ausführlichen Frage-Antwort-Katalog mit den aktuellen Einsatzempfehlungen für Bonzi in den verschiedensten Beet- und Balkonpflanzen erhalten Sie unter diesem link: https://www.syngenta.de/produkte/pflanzenschutz/wachstumsregler/bonzi.

weiter lesen ...
Suchen in hortigate  
Neue Beiträge in hortigate
Obstbau - Informationsdienst (Ökologischer Beerenanbau), Woche 22, 26.05.2020, LWK NRW
26.05.2020
Wetter, Situation
Der Direktor der Landwirtschaftskammer NRW als Landesbeauftragter informiert:
Befristete Zulassung
Pflanzenschutz Erdbeeren im Tunnel:
Hohe Temperaturen begünstigen Mehltau
Spinnmilben und Blattläuse weiterhin kontrolliere
Schneckenbefall - Einstreu Schneckenkorn
Pflanzenschutz Strauchbeeren:
Botrytis-Behandlung in Him- und Brombeeren
Blattläuse in Him- und Brombeeren und johannisbeerartigem Beerenobst
Fruchtmehltau bei Stachelbeeren, Johannisbeeren - Amerikanischer Stachelbeermehltau
Anbautechnik Strauchbeeren:
Rutenmanagement
Johannisbeeren, Stachelbeeren - Ernte: Sonnenbrand vermeiden
Sonstiges:
Suche / Biete
weiter lesen ...
Pilzkrankheiten an Salaten Teil 2: Wichtige Blattkrankheiten
26.05.2020
Ein zweiteiliges Merkblatt dokumentiert die wichtigsten, von Mikroorganismen verursachten Salatkrankheiten, welche in der Schweiz vorkommen. Die Krankheitssymptome werden beschrieben und mit Fotos dokumentiert. Es wird erklärt, unter welchen Bedingungen und wie sich die Schaderreger entwickeln. Vorbeugende Massnahmen können Verluste verhindern oder zumindest begrenzen.
weiter lesen ...
Pilzkrankheiten an Salaten Teil 1: Bodenbürtige Krankheiten und Salatfäulen
26.05.2020
Ein zweiteiliges Merkblatt dokumentiert die wichtigsten, von Mikroorganismen verursachten Salatkrankheiten, welche in der Schweiz vorkommen. Die Krankheitssymptome werden beschrieben und mit Fotos dokumentiert. Es wird erklärt, unter welchen Bedingungen und wie sich die Schaderreger entwickeln. Vorbeugende Massnahmen können Verluste verhindern oder zumindest begrenzen.
weiter lesen ...
Colletotrichum acutatum - eine neue Krankheit im Anbau von Stangensellerie in der Schweiz
26.05.2020
In den letzten Jahren wurde Stangensellerie in der Schweiz von einer neuen Pilzkrankheit befallen. Weil der Erreger bei warmem, feuchtem Wetter zuschlägt, hat er zuerst im Tessin, dann im Hitzesommer 2018 auch in der deutschen Schweiz Schäden verursacht. Da grosse Ernteverluste möglich sind, lohnt es sich, wachsam zu sein und präventive Massnahmen zu ergreifen.
weiter lesen ...
Pflanzenschutzempfehlungen Rheinland-Pfalz - Spargel
25.05.2020
Saatgutbehandlung, Jungpflanzenanzucht, Jungpflanzenbehandlung für Neuanlagen, Unkräuter, Krankheiten, Schädlinge, PS-Broschüre
weiter lesen ...
Obstbau-Faxservice Pfalz Nr. 41.2020 vom 25.05.2020
25.05.2020
aktuelle Wettervorhersage mit Pflanzenschutzempfehlungen, u.a. Bekämpfung Kirschfruchtfliege/Kirschessigfliege
weiter lesen ...
Obstfax Rheinhessen Nr. 34-2020
25.05.2020
Aktuelle Informationen zum Pflanzenschutz im Obstbau in Rheinhessen
weiter lesen ...
Obstfax Rheinland-Pfalz Nord 24-20
25.05.2020
- Befallskontrollen bei Blattlaus und Spinnmilben durchführen!
- PAMIRA - Sammeltermin Juli 2020
- Apfelschorf
- Echter Mehltau an verschiedenen Kulturen
- Süßkirschenernte beginnt - Monilia Fruchtfäule
- Himbeerrutengallmucke - Jungruten schützen
- Zulassungsinfo

weiter lesen ...
GABOT News
Deutschlandwetter: Sonniges Wetter setzt sich fort
26.05.2020
Das trockene und meist sonnige Wetter dauert an. Erst am Donnerstag bringen dichtere Wolken im Osten und Süden des Landes etwas Regen. In den anderen Landesteilen bleibt es trocken. Dazu wird es angenehm warm.
weiter lesen ...
Schweiz: Eine gute Kirschernte steht bevor
26.05.2020
Gemäß der ersten Ernteschätzung von Mitte Mai rechnet der Schweizer Obstverband (SOV) mit einer durchschnittlichen bis guten Kirschernte von rund 2.200 Tonnen.
weiter lesen ...
Statistik: Mehr Biogemüse im Anbau
26.05.2020
Nach Angaben der Landvolk-Pressedienst ist mehr als jedes zehnte Gemüsefeld "bio". Möhren führen die Hitliste an.
weiter lesen ...
Baden-Württemberg: Förderung von Versicherungsprämien
26.05.2020
Baden-Württemberg startete im Dezember 2019 im Rahmen eines Pilotprojektes ein Förderprogramm für Versicherungsprämien von Ein- und Mehrgefahrenversicherungen im Obst- und Weinbau zur Deckung der witterungsbedingten Risiken Starkfrost und/oder Sturm bzw. Starkregen.
weiter lesen ...
BdB: Videokonferenz mit dem NABU
26.05.2020
Die Präsidenten des BdB und des NABU haben sich in einer gemeinsamen Videokonferenz getroffen. Dabei standen aktuelle Themen des Naturschutzes und des Stadtgrüns auf der Tagesordnung.
weiter lesen ...