Zeitüberschreitung.

Sie wurden aufgrund von Inaktivität automatisch abgemeldet.
Schließen Sie dieses Fenster und loggen Sie sich erneut ein.
Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um unberechtigte Zugriffe auf Ihre Informationen vorzubeugen.

Fenster schließen

Anmelden

Navigation


BMEL-Förderschwerpunkt Gartenbau 4.0 - Experten für HortiCo 4.0 gesucht

07.12.2020

Ausführliche Dokumentenbeschreibung

Die Digitalisierung wird einen großen Einfluss auf gärtnerische Produktionssysteme und gartenbauliche Wertschöpfungsketten haben und den Sektor verändern. Daher ist Forschung an digitalen Lösungen für den Sektor ein wesentlicher Baustein für eine wettbewerbsfähige und nachhaltige gartenbauliche Produktion. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat deshalb den Förderschwerpunkt Gartenbau 4.0 etabliert. Zwölf Forschungs- und Entwicklungs(FuE)-Projekte und ein eigenständiges Vernetzungs- und Transfervorhaben, HortiCo 4.0, werden gefördert.
(Veröffentlicht im ZVG GARTENBAU report 12/2020, S. 12)

2020

VuT-Projekt HortiCo 4.0
Zukunft Gartenbau

Redaktion HortiCo 4.0 ; Dr. Sabine Ludwig-Ohm und Alina Wegner, Thünen-Institut für Betriebswirtschaft

HortiCo 4.0

Presse
HortiCo 4.0

Deine Merklisten

Liste anlegen