Zeitüberschreitung.

Sie wurden aufgrund von Inaktivität automatisch abgemeldet.
Schließen Sie dieses Fenster und loggen Sie sich erneut ein.
Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um unberechtigte Zugriffe auf Ihre Informationen vorzubeugen.

Fenster schließen

Anmelden

Navigation


Reduktion der Pflanzdichte bei der Himbeersorte 'Kwanza' erfolgreich

26.01.2022

Ausführliche Dokumentenbeschreibung

Es wurde geprüft, ob eine Reduktion der Pflanzdichte bei einer Substratkultur der Herbsthimbeersorte 'Kwanza' von 9 auf 6 Pflanzen pro Meter möglich ist. Nach einer Pflanzung am 10. Mai in einem Foliengewächshaus war der Herbstertrag, unabhängig von der Pflanzdichte, praktisch identisch. Die Fruchtgewichte unterschieden sich ebenfalls nicht. Die Ruten blühten bei der Variante mit der geringeren Pflanzdichte etwas stärker zurück, was die Ertragsleistung der Floricane im Frühjahr eventuell reduzieren kann. Die Ernte begann bei der Variante mit 6 Pflanzen pro Meter etwas früher, auch Erntemitte und Ernteende waren 4 Tage früher.

Mai 2021 - November 2021

LWK Nordrhein-Westfalen
Fachbereich Gartenbau

Ludger Linnemannstöns ; Simon Schrey

Versuchsberichte Obstbau

Beerenobst
Kulturverfahren

Deine Merklisten

Liste anlegen