Zeitüberschreitung.

Sie wurden aufgrund von Inaktivität automatisch abgemeldet.
Schließen Sie dieses Fenster und loggen Sie sich erneut ein.
Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um unberechtigte Zugriffe auf Ihre Informationen vorzubeugen.

Fenster schließen

Anmelden

Navigation


Damit torffreie Erden nachhaltig sind

07.04.2022

Ausführliche Dokumentenbeschreibung

Internationales Zertifizierungssystem für Torfersatzstoffe in Entwicklung

Die Meo Carbon Solutions GmbH entwickelt und etabliert bis 2026 ein Zertifizierungssystem für Torfersatzstoffe. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) finanziert und über die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) begleitet. Torf, noch immer wichtiger Bestandteil vieler gärtnerischer Substrate und Erden, soll durch klimafreundlichere Rohstoffe ersetzt werden. Holzfasern, Kompost, Rindenhumus und Reststoffe aus der Kokosindustrie sind bislang die wichtigsten Torfalternativen.

2022 - 2026

Gartenbau-Infosystem hortigate

Redaktion ; Quelle: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)

Torfersatzstoffe

CO2-Bilanz
Holz
Holzfaser
Kokos
Kompost
Recycling
Infos von Institutionen
Umweltschutz

Deine Merklisten

Liste anlegen