Zeitüberschreitung.

Sie wurden aufgrund von Inaktivität automatisch abgemeldet.
Schließen Sie dieses Fenster und loggen Sie sich erneut ein.
Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um unberechtigte Zugriffe auf Ihre Informationen vorzubeugen.

Fenster schließen

Anmelden

Navigation


Trotz extremer Witterung erreichten mittelspäte Speisezwiebeln bei Bewässerung sehr gute Ertragsleistungen

24.11.2022

Ausführliche Dokumentenbeschreibung

Im Versuch "Sommerzwiebeln - mittelspäte Reifegruppe" wurden 2022 am Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie in Dresden-Pillnitz 13 Sorten geprüft. Der negative Einfluss der extremen Hitze und Trockenheit konnte durch regelmäßige Bewässerung weitest-gehend aufgefangen werden. So verfehlte das diesjährige Ertragsniveau von durchschnittlich 7,2 kg/Netto-m² das langjährige Mittel nur knapp. ‘Hysinger‘ und ‘SG 8418‘ lagen im Ertrag signifikant vor den Mitbewerbern.

März 2022 - September 2022

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Gartenbau

Dr. Gerald Lattauschke ; Anna-Sophia Kluger

Versuchsberichte Gemüsebau

Zwiebeln & Zwiebelgemüse
Sorten

Deine Merklisten

Liste anlegen